ACCOYA®

Das Holz der Zukunft für eine Welt mit Zukunft:

ACCOYA® ist ein Synonym für Nachhaltigkeit!

Zertifikat „wertevoll“: ACCOYA® setzt neue Maßstäbe in Umweltschutz und Nachhaltigkeit.

Vom Rohmaterial über die Herstellung, Nutzung und Lebensdauer bis zur Entsorgung: ACCOYA® bietet in jeder Lebensphase jede Menge Vorteile für die Umwelt und ist somit das beste Baumaterial für die ganze Welt.

  • Nachhaltiger Ursprung: Das Holz für ACCOYA® stammt aus FSC®-zertifizierten Forstbetrieben.
  • Nachhaltige Holzarten: ACCOYA®-Holz bietet die Dauerhaftigkeit tropischer Harthölzer, wird aber aus schnell nachwachsendem Weichholz hergestellt und trägt somit zur Rettung des Regenwaldes bei.
  • Nachhaltiges Baumaterial: Natürliches ACCOYA®-Holz ist eine umweltfreundliche Alternative zu Metall, Kunststoff & Co.
  • Nachhaltiger Hersteller: Accsys (Arnhem, Niederlande) verfügt über eine offizielle Umweltzulassung und lässt sich regelmäßig überprüfen.
  • Nachhaltige Herstellung: Das einzige Nebenprodukt bei der Produktion von ACCOYA® ist Essigsäure, die zur Wiederverwendung weiterverkauft wird.
  • Nachhaltige Nutzung durch längere Lebensdauer: ACCOYA®-Produkte sind extrem langlebig. Bei Kontakt mit Erde und/oder Wasser sind 25 Jahre garantiert – und ohne Erdkontakt gibt es sogar 50 Jahre Garantie!
  • Nachhaltige Nutzung durch geringere Wartung: Dank seiner überragenden Maßhaltigkeit muss ACCOYA®-Holz nicht so oft beschichtet werden, was neben Arbeit und Zeit auch Materialien spart.
  • Nachhaltige Nutzung durch bessere Wärmedämmung: Durch die außergewöhnlichen Dämmeigenschaften von ACCOYA® bieten Fenster und Türen entsprechende Energieeinsparmöglichkeiten.
  • Nachhaltige Entsorgung: Da ACCOYA® ungiftig ist, kann es am Ende seiner überdurchschnittlich langen Nutzungsphase (also nach mehreren Jahrzehnten) wie unbehandeltes Holz entsorgt werden.
Image
Nachhaltigkeit nachgewiesen: ACCOYA® ist FSC®-zertifiziert.
FSC® steht für Forest Stewardship Council: Diese Organisation entwickelte das erste Zertifizierungssystem für eine nachhaltige, verantwortungsvollere Waldwirtschaft mit länderübergreifenden Prinzipien in den Bereichen Ökologie, Ökonomie und Sozialverträglichkeit. Nur Forstbetriebe, die alle Anforderungen erfüllen, werden mit dem FSC®-Zertifikat ausgezeichnet und regelmäßig von unabhängigen Gutachtern geprüft. Achten Sie beim Kauf also immer auf das FSC®-Siegel: So können Sie dazu beitragen, wertvolle Wälder auf der ganzen Welt langfristig zu erhalten.
Image
Gold und Platin für ACCOYA®
Cradle to Cradle“ (= von der Wiege zur Wiege, sinngemäß vom Ursprung zum Ursprung) steht für eine nachhaltige, natürliche und entsprechend umweltfreundliche Kreislaufwirtschaft: Für die international anerkannte C2C-Zertifizierung werden Produkte nach fünf Kriterien beurteilt: Kreislauffähigkeit, Materialgesundheit, Einsatz erneuerbarer Energien, verantwortungsvoller Umgang mit Wasser sowie soziale Gerechtigkeit. Das Zertifikat wird in fünf Auszeichnungen verliehen: Basic, Bronze, Silber, Gold und Platin. ACCOYA® belegt gleich zwei der oberen Plätze: Während es als einziges strukturelles Baumaterial generell mit Gold ausgezeichnet ist, erhält es für die Materialgesundheit die höchste Auszeichnung – Platin für einen Acetylierungsprozess ohne Zusatz irgendwelcher giftiger Zusatzstoffe.
Der biologische Kreislauf im C2C
Im biologischen C2C-Kreislauf werden sämtliche Stoffe so verwendet, dass sie am Ende ihrer Nutzung biologisch abbaubar sind. Was bei Produkten, die durch ihre Verwendung teilweise oder vollständig in die Umwelt gelangen, besonders wichtig ist.
Der technische Kreislauf im C2C

Im technischen C2C-Kreislauf müssen alle Materialien so beschaffen sein und verwendet werden, dass nach ihrer Nutzung eine sortenreine Trennung und vollständige Wiederverwendung möglich ist.

Nachhaltig. Umweltfreundlich. Vorbildlich.

Darauf hat die Welt lange gewartet: Ein Baumaterial, das die Vorzüge herkömmlicher Materialien mit der Nachhaltigkeit von morgen vereint. Denn: ACCOYA® ist so langlebig wie Aluminium, so pflegeleicht wie PVC und so natürlich, maßhaltig und formstabil wie tropisches Hartholz – stammt jedoch aus schnell nachwachsenden Bäumen aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Das perfekte Baumaterial der Zukunft!

Kontakt

Enno Roggemann GmbH & Co. KG
Ahrensstraße 4

28197 Bremen

Tel.: 0421 - 51 85 154
Fax: 0421 - 51 85 50

 

Heute 3

Gestern 94

Woche 97

Monat 821

Aktuell sind 3 Gäste und kein registrierter Benutzer online