Büro-Fassadenverkleidung

Niederlande

Projekt
Fassadenverkleidung aus lamelliertem ACCOYA® Holz für die neuen Büros von GoGo Tours in Bahialaan, Brainpark III, Rotterdam/Niederlande

Architekt
Mei Architecten en Stedebouwers, Rotterdam (www.mei-arch.nl)

Bauherr
GoGo Tours, Bahialaan 2, Rotterdam

Bauunternehmer
Dura Vermeer Bouw, Rotterdam

Konstruktion
Bouwadviesbureau Van der Ven BS, Ridderkerk

Lieferant
GLC Houtconstructies BV, Duiven

Datum
November 2007

Material und Oberflächenbehandlung
Ca. 40 m3 ACCOYA® Holz als Verkleidungspaneele in den Schnittholzmaßen 38 × 125 mm, fehlerfrei und mit beschichteten Kanten. Die Paneele wurden mit weißer, transluzenter Sansin Beschichtung behandelt

Kommentar
„Diese Methode der Exterior-Verleimung ist mit anderen Hölzern kaum zu erreichen, aber die Stabilität, Dauerhaftigkeit und rissfreie Oberfläche von ACCOYA® Holz prädestinieren es für diese Anwendung. ACCOYA® Holz ist eine hervorragende Ergänzung im Bereich der Fassadenverkleidungen.“ Herr Evert Laarman, GLC Houtconstructies